Mamas Unplugged
Wir sind Spassbremsen

Wir sind Spassbremsen

November 18, 2022

Wir sind die Spassbremsen. Gemäss unseren Kindern ist das Zusammenleben mit uns nicht lustig. Warum? Wir sagen immer NEIN! Was unsere Kinder dabei ausblenden: Dass sie uns sehr oft Fragen stellen, die wir bereits klar und deutlich mit Nein beantwortet haben. «Darf ich jetzt gamen?» zum Beispiel. Da ändert auch wiederholtes Fragen nichts an der Antwort - oder vielleicht doch?

Eine HörerInnen-Frage, auf die wir ebenfalls NEIN sagen: Kann ich mit kleinen Kindern kochen ohne durchzudrehen? Aber ein paar Ideen, wie man's möglichst lange aushält dabei, haben wir trotzdem.

Wir schämen uns.

Wir schämen uns.

October 26, 2022

«Ich bin scheisse sauer», lautete eine Zeile in der Email, die bei Nadine kürzlich im Postfach landete. Die Absenderin: Eine andere Mama. Der Inhalt: Dein Kind hat mein Kind gemein behandelt.

Leider kein Missverständnis. Das Kind hat was Saudummes angestellt. Grund dafür, dass sich Nadine so richtig geschämt hat - und sich gezwungen sah, zu handeln. Bloss: Was macht man da? Wie gehe ich jetzt gut mit einer solchen Situation um? Wie schlimm ist es überhaupt? Und warum macht das so viel mit mir? 

Isst mein Kind richtig?

Isst mein Kind richtig?

October 7, 2022

Das Kind isst zu viel, zu wenig, das Falsche, nicht gesund. Essen mit Kindern oder Kochen für die Familie kann Eltern unheimlich stressen. Wir fragen bei Ernährungsberaterin Beatrice Fischer nach:

Wie können wir alles rund um den Esstisch entspannen?
Was ist wirklich wichtig und wo darf man getrost auf Stress verzichten?

Diese Podcastfolge ist gesponsert von tiptoi Ravensburger. Wo neu bereits Kinder ab zwei Jahren spielerisch die Welt entdecken können und sicher auch das eine oder andere über Lebensmittel und deren Herkunft lernen. Mehr dazu erfahrt ihr auf www.tiptoi.ch

Gut organisiert

Gut organisiert

September 22, 2022

Vier Kinder, eine übervolle Agenda. Evelyne will von Janine wissen: «WIE um alles in der Welt machst du das?» Ihr wächst der Alltag bereits mit drei Kindern  und nur einem Hobby über den Kopf. Ist wirklich alles eine Frage der Organisation? Und Janine einfach DAS Mutti-Organisationstalent? 

Eine Podcastfolge über die Machbarkeit von Familie und was uns wirklich wichtig ist. Zumindest im Moment...

Und hier geht's zur Podcastfolge, die Janine mehrmals erwähnt.

Das volle Leben

Das volle Leben

September 8, 2022

Evelynes Kind hat sich einen Tic zugelegt und Nadines Kind beschlossen, Fragen von Unbekannten konsequent zu ignorieren. Wir fragen uns: Müssen wir etwas tun? Wenn ja, was? Oder dürfen wir zuwarten? Wie schlimm ist das alles überhaupt?

Zu all den Fragen kommt, dass wir weder Zeit noch Expertise haben, sie zu beantworten. Im Gegenteil. Der Alltag fordert uns und just in dem ruhigen Moment, in dem wir die Kaffeemaschine gestartet haben, klingelt die Mutter eines Kindergartenkinds an der Haustüre mit der Info: «Dein Kind hat mein Kind auf dem Schulweg verhauen!»

Kaltstart zum Ferienende

Kaltstart zum Ferienende

August 21, 2022

Könnten uns jetzt noch ganz lange den Kopf darüber zerbrechen, wie wir diese Podcastfolge hier zusammenfassen sollten. Tun wir aber nicht, sonst wartet ihr noch lange darauf, dass dieser Podcast aus den Sommerferien zurückkommt. Janine und Nadine machen den Kaltstart direkt aus der Pause in den neuen Alltag. Eine Folge voller Gegensätze und einem Anliegen: Alles etwas zu entspannen.

Status Familientisch: Es ist kompliziert

Status Familientisch: Es ist kompliziert

June 23, 2022

Einmal Mayo zu allem, bitte. Was vor einem Jahr noch undenkbar war, ist im Moment oft Tatsache: Das Kind drückt sich bei jeder Mahlzeit eine Portion Mayo auf den Teller... und die Eltern? Die sind gerade ein wenig diskussionsmüde. Zudem unter Druck, weil: Das Kind sollte eher zu- als abnehmen.

Was, wenn man Kinder hat, die kaum etwas mögen? Wie fühlt sich das an und wie gehen Evelyne und Janine damit um? In dieser Podcastfolge geht's um den Familientisch. Status? Es ist kompliziert!

Lügen, Leute, Langeweile

Lügen, Leute, Langeweile

June 7, 2022

Nach temporärer Stimmlosigkeit wegen Erkältung haben wir den Flow. Reden über lügende Kinder, über lästernde Leute und die Art von Langeweile, die nicht in einem kreativen Erguss endet, sondern in destruktiver Familienstimmung.

Und über Vereinbarkeit von Familie und... nein, nicht Beruf. Sondern die Vereinbarkeit von Familie und Gesellschaft. Schon mal darüber nachgedacht, warum man sich als Eltern so gestresst fühlt? Wir tun's in dieser Folge. Zudem ist da noch Frage: Wie damit umgehen, wenn Kinder keine Kleidung mögen, die im Schrank liegt?

Die Motzmütter

Die Motzmütter

May 21, 2022

Wir sind Motzmütter. Nicht immer, aber an gewissen Tagen hat es uns. Obwohl wir eigentlich gut drauf wären. Was also macht uns zu «Motzmüttern»?

Warum es gut tut, über unsere Motztiraden zu sprechen und warum das Motzen sogar einen guten, edlen Grund haben kann... darüber reden Nadine und Evelyne in dieser Podcast-Folge.

Mama hat Angst

Mama hat Angst

May 7, 2022

Mit dem Kind kamen auch die Ängste. Hat es genug? Mache ich genug - oder gar zu viel? Wann ist es noch Begleiten und wann ist es ein Überbehüten und bin ich eine Helikoptermutter?

Angst muss nicht zwingend schlecht sein, sagt Kinder- und Jugendpsychiaterin Susanne Meier. Denn sie macht, dass wir uns ausreichend um unsere Kinder kümmern und so 'deren Überleben sichern'. Trotzdem gibt es Ängste, die uns und den Kindern nicht gut tun. Woran merken wir, wann es zu viel ist? Und wie begleiten wir unsere Kinder in dieser Balance zwischen Fürsorge und Zutrauen? Die und weitere Fragen beantwortet Susanne Meier in dieser Folge.

Podbean App

Play this podcast on Podbean App